Düren: Tennis: Herren 60 steht Klassenerhalt bevor

Düren: Tennis: Herren 60 steht Klassenerhalt bevor

Die Herren 60 des Dürener Turnvereins haben gute Chancen , die Tennis-Oberliga zu halten. Zu Hause gab es einen 6:3-Erfolg über das Tabellenschlusslicht TC Wiehltal.

Nach einem 3:0-Start dank Siegen von Philipp Sattler, Manfred Esser und Dieter von Ameln hätte in der zweiten Einzelrunde bereits die Vorentscheidung fallen müssen. Hans Günter Zens gewann und holte zwar Punkt Nummer Vier, dafür verloren Bruno Sieben und Heinz Dieter Eggers im Champions-Tiebreak.

Bei der 4:2-Ausgangslage galt es, eines von drei Doppeln für sich zu entscheiden. Mit Hängen und Würgen wurden es sogar zwei. Eggers/Sattler siegten mit 7:5, 3:6 und 10:6. Zens/von Ameln gewannen mit 5:7, 6:0 und 11:9. Bei noch zwei ausstehenden Spielen haben die Herren 60 gute Chancen, auch im kommenden Sommer in der Oberliga aufzuschlagen.

(say)