Winden: Tempokontrollen auf der Kelter Straße gefordert

Winden: Tempokontrollen auf der Kelter Straße gefordert

Der Unmut zahlreicher Windener Bürger über uneinsichtige Autofahrer wächst.

Im Hauptausschuss der Gemeinde wurde die Verwaltung beauftragt, von der Polizei mehr Geschwindigkeitskontrollen auf der Kelter Straße zu fordern, die von vielen Autofahrern als „Schleichweg” benutzt werde.

Die Anwohner klagen, dass sich an das Tempolimit von 30 Stundenkilometern niemand halte. Vor allem in den Morgenstunden, wenn die Kinder zur Schule gehen, achte der Durchgangsverkehr aus dem Süden kaum darauf.

Mehr von Aachener Zeitung