1. Lokales
  2. Düren

Niederzier: Täter flüchteten nach Aufbruchversuch

Niederzier : Täter flüchteten nach Aufbruchversuch

In der Nacht zum Sonntag hat im Ortsteil Selhausen der Besitzer eines mit Werkzeug und Maschinen beladenen Firmenwagens mehrere Täter beim Aufbruchversuch überrascht.

Um 30.45 Urh udrwe erd dtciegeshäG rhcud äceuhresG afu die Tat u,mfkaaemsr sla isch nkbanneetU abnerfof tmi ueleebHekrzwg an der ceekppkHla enises eekartgnp Lwk uz anfecfsh amntehc. rhneäWd edr Mann ahcc,uenstha mektrebe er ntihc unr ehptcenseredn iesgäuBhngndce na mensie zguhraeF ftse, sdnnroe huca zwei ,ännreM ied uz eniem eetbri sdeehetnn uAto lineef udn ehno hticL avtnaedno.rs haNc genbZnaguenea tenökn es chsi eib edm imt sansmiegt irev snrnePeo ebteztnse eWgan um neein buelna Pwk oKbim red Marke etlnuaR eodr uogPeet geenhltda .heanb Dei äMrenn isnd 18 bis 32 Jhear t.al reD enEi its nrolupt,ke hta sacwezh,r zkrue aeaHr nud rwa itm iener Johaeenss, muaerg ,-iShTtr hheunruTcsn dun ienem nbaule kcucRska klee.dtbei Dre Areend sit eawt ,581 m gßro, isägm,tm aht ednnlukldoeb raeHa dnu rtug ein azrrusekigm emdH tim tiemlhiesc e.Fmalovminmt