1. Lokales
  2. Düren

Düren: Sturz oder Unfallflucht? Polizei sucht nach Zeugen

Düren : Sturz oder Unfallflucht? Polizei sucht nach Zeugen

Ein Unfall einer Fahrradfahrerin beschäftigt das Verkehrskommissariat in Düren. Die Frau war auf dem Fahrradweg entlang der Tivolistraße stadteinwärts unterwegs. Das nächste, woran sie sich erinnern konnte, war, dass sie in einem Rettungswagen wach wurde.

ieD 56 rhJae leta Dninererü raw srtbiee ma gtnoMgomrnea eggen 750. Uhr usa edr incelnneraVe rSßeta dmnemko fau edm rFgeahwdra uswgnr.tee aNch mde alnUfl tah nie oeivknomremrdbe ielnmetrsekVhhrere ied uFra srewch teetzrlv nufgdfeauen ndu dne tudRtgnnsetise eam.airrlt

eiW es uz den Vtuleenerzng ekngomem s,ti ettha red Mnan hacn egennie angenbA icthn toeb.atchbe eDi raFu wredu rzu orsanetänti unnahedBgl ni ien kanrshnauKe fmnumeoneag dun knna cshi ihctn na nde lelgafanUhrng .nnnreier

reD äugsietdzn trcebhbeaSarei utcsh unn canh egne,Zu eid beAnagn uz dme afnlUl nhemac nnn.öek iDrteez sit nhtic k,alr ob se tiwreee Utileantlelbigef gibt edro bo die uaFr nohe wFngremeikundri trzt.süe wseeHini nnnöke rzu orzteBtisidenü an die mnrefeuoTmlen 1424-/95292102 egngebe edew.nr euAlrhbaß iedsre mimtn die lslteiLete dre iiPzeol trune rde fuRmemnur 42120 2946549- iHewisne ne.ntegge