1. Lokales
  2. Düren

Düren: Sturz aus zehn Metern: 19-Jähriger landet auf Autodach

Düren : Sturz aus zehn Metern: 19-Jähriger landet auf Autodach

Einen Sturz aus zehn Metern Höhe hat ein 19-Jähriger mit nur leichten Verletzungen überstanden. An Weiberfastnacht war der Mann aus Düren von einem Hausdach gefallen, auf das er vorher geklettert war.

Er ltolew in der iEdtbrak“r„-naF elavraKn fe.erin ihmc,terVul iewl mhi ied hneclagS ma ngaigEn uz nlga awr, ltttereek re fua dsa chaD sneie ussHae ni der eäNh edr ulKtkrarbi.uf slA re vno dotr uaf dsa Dhca sde aruhcshasNaeb et,etlekrt saseiprte dsa ülgc:knU Dre r9eJ-i1ghä ttürsez aus twea nehz Mrtene ehHö b.anih

mZu kGülc dntalee er uaf dme hiabecShced neeis Au,sot das nde zSrut aedrenfb ok.ennt tserE ilEtrgnenmut benha bgeern,e sdas red gejun nMan ,12 elrmoPli hollAok mi tlBu hbetag tha. erD ähe9-j1gir tha hisc dsa kelnaHgend goenecrhb ndu gineie engluenlrP g.zguzoeen