1. Lokales
  2. Düren

Düren: Sturz aus zehn Metern: 19-Jähriger landet auf Autodach

Düren : Sturz aus zehn Metern: 19-Jähriger landet auf Autodach

Einen Sturz aus zehn Metern Höhe hat ein 19-Jähriger mit nur leichten Verletzungen überstanden. An Weiberfastnacht war der Mann aus Düren von einem Hausdach gefallen, auf das er vorher geklettert war.

rE twlloe ni red dFktnEab„r-“ira rvnKalea rfeen.i mithe,uclVr leiw mhi eid eShanlcg ma anigEgn zu ganl aw,r tlkertete er ufa ads hcDa siene Hesaus ni edr heäN red t.uirbKfraklu lAs er vno tord ufa sda achD des aaahusscNehrb t,etltrkee rpiaseset asd klünU:cg reD rh9-igJä1e tüszter asu wtae nehz rneeMt höeH .bainh

umZ üGlck altedne er afu dem hiadchbeecS nisee tAus,o ads end zSrut fnabrede nk.onet rsteE ngElttnurmie aehbn bg,eenre adss dre ngjeu nMna 1,2 mePloril loAoklh im Btul hbaget ht.a Der -g1hrä9ije tha ihcs asd egndlakeHn rcnebhoeg und eiegni rneelnPulg uozng.eegz