Düren: Studienfahrt nach Amsterdam

Düren: Studienfahrt nach Amsterdam

Die Evangelische Gemeinde lädt für das kommende Jahr zu einer Studien- und Kulturfahrt vom 14. bis 17. Mai nach Amsterdam ein.

In Kooperation mit der „protestantse kerk amsterdam“ wird nicht nur das multikulturelle Amsterdam (190 Nationen!) touristisch erkundet, sondern werden die Teilnehmen die aktuellen gesellschaftlichen Debatten kennenlernen: Säkularisierung und Pluralisierung, Flüchtlingssituation, Europa-Skepsis und Islamkritik. Die Teilnehmenden werden erfahren wie sich die Kirchen dort diesen Aufgaben stellen.

Darüber hinaus wird eine Stadtführung mit Adriaan Deurloo tiefere Einsichten in die Geschichte der Stadt vermitteln. An zwei Abenden gibt es Möglichkeiten für kulturelle Unternehmungen (zum Beispiel in der Oper „Benevenuto Cellini“ von Berlioz oder ein Konzert im „Concertgebouw“).

Auch Grachtenrundfahrt

Zum Ausklang des viertägigen Aufenthalts ist auch eine Grachtenrundfahrt vorgesehen. Die Fahrt kostet 395 Euro pro Person (im Doppelzimmer). Die Gebühr beinhaltet Hotelübernachtungen, An- und Abreise per Bus, Eintrittsgelder, Honorare und anderes mehr.

Das Programm wird bei einem Vorbereitungstreffen am Dienstag, 2. September, um 19.30 Uhr im Foyer des Hauses der Evangelischen Gemeinde, Wilheim-Wester-Weg, vorgestellt. Anregungen werden noch gerne aufgegriffen. Weitere Infos und Voranmeldungen bei Pfarrer Dirk Chr. Siedler (Telefon 02421/502640, Email: DC.Siedler@web.de).