1. Lokales
  2. Düren

Kreuzau: Streit um Aufnahme in Bodendenkmalliste

Kostenpflichtiger Inhalt: Kreuzau : Streit um Aufnahme in Bodendenkmalliste

Da platzte Rolf Heidbüchel der Kragen: „Dem Mist stimme ich nicht zu. Das ist doch lächerlich; das ist auf zwölf Seiten Quatsch“, geißelte der SPD-Fraktionschef im Kreuzauer Gemeinderat den Antrag des Landschaftsverbandes, das „Bodendenkmal DN 217“ in die Bodendenkmalliste der Gemeinde aufzunehmen.

sE edhalnt scih ebi dem knmealD mu dei sRete eiern iealmeheng dscehtune SF-lalteknglu aus dem iwzeten Wtrkelg.ei eiD eiglt nseudtmiz litseewei ucah uaf mde ieGetb dre Stdat i.gNedeng Dei raNchmobaenukm hat uaf inee tBeti mu naShleengmlut ni red antenvnngoer ristF nhcti n.eatttrgowe

eEin ruzke Dosiikunss trhüef nihct uz ienem neliiechnteih r.isnEbeg Bie ngminsteGmee dnu ntEtnhglenau cslhsobes der ussAchuss ,iehhhlritcme mde arGiteedmne ide anhAeumf ni edi eknmtnaiedBdolesl uz .helefenpm