1. Lokales
  2. Düren

Steuern, Gebühren und Fragen im Indener Rat

Ausblick auf die Sitzung : Steuern, Gebühren und Fragen im Indener Rat

Die letzte Sitzung des Gemeinderates Inden in diesem Jahr am Donnerstag, 13. Dezember, ist reich an Arbeit.

Fsta 40 uateok,snTnerspgugnd teueinlMtgni und fergaAnn hegeftbscäni Rrvaresrtteet und gunaltVerw ba 81 rUh lnlaei mi cnlhfefiöten Ti.el abDie hetsne eid eähzbesreünGt für a-Afllb nud aewstuen,sgbrsongrA hseorwdenfsiFe udn tnnenigrSaruiegß obense mi kFosu wei eid Höeh der serntenGdeeueim ab .9201 dreeßmuA bnfidete red Rat ebrü eien dnuernÄg dre tazsapgn,uutH edi druch enien hibeehslrsushetsMc in dre iuSntgz mvo .01 retkOob neiwnodtg ir.dw

erHi ntthae ,CDU SPD und ürneG eeuttcgdz,shr dsas eid vOrtsrheesotr gniktfü semOegirbtürrsrte inßhee nsle.ol eiD DUB ndu mtererüsgriBe Jörn Lnlgfeade tmtmsnie ggaedn.e eiD Mertiehh thtae esürbdie cteReh nud fetPniclh rde vtehsrOtsoerr thfenigrtra und twloel sad hlrbdiceniv kgtärel ewn.sis In edr gkoutebizOrn-tS anetth eizw oirerss(nrtnvOeht,en)- Rdui öGekr SD)P( dnu ealHl chifsehR G,e)r(ün rkrät,el ssda ise cihs htnic rhme rhcehnidnei mefonrirti fehnü.tl

rAfnenga na ied rutnagelVw ndu den ütsrgreemeBir tigb es ahuc ichchr:iel zum fBeadr an renzlatrnnäeK,eiptgd edr ugrirUbgtennn von ,lgnFchütenil ungeruneÄß sde rtgrsmBierseeü ni eMnedi udn eine mibe tnDuhcese Ptt-ean udn mtMrnkaea etginnaeerge toarmkWre „annmIe“nd dun enerd Inhr.abe