1. Lokales
  2. Düren

Düren: Standort der Autobahnmeisterei bleibt in den kommenden Jahren erhalten

Düren : Standort der Autobahnmeisterei bleibt in den kommenden Jahren erhalten

Die Idee hat einen gewissen Charme: Nicht im Gewerbegebiet Nickepütz möge sich doch bitte das Dürener Zollamt im 2. Halbjahr ansiedeln, sondern vielmehr auf dem Gelände der Dürener Autobahnmeisterei.

nUd engdewes, so etißh es tztje ni nemie rngSAPDta- an nde kraucsssisheusBz rMieeaw,iral emög hcdo tteib dei Stadt envttlrmei, tmiad asd Zaloltm sad elGdnäe nerbweer enö.nk

Knrilee Slhchee:rtsöfhine sDa eäedlGn ttseh erhbütuap itchn zum uKaf. eDs„ei retcheüG athunce in edr etlntze eZit iemmr retöf fu.a Wri denrew insede Sontdatr aebr efivtndii nithc ,rs“aelnevs eäketlrr fua afAgern oheJcn avn rBeebb, eterLi der snagrntbaAduueloehsni rfKdlee dun frü ide iatmAoehisuebtnre rnüDe ngszuätdi.

lröeuAss ürf ide ctereüGh eknntö der esulsBhcs onv nBud dun erLnädn ies,n zum ahrJ 2021 au,gPnln uaB dun Iuagtlndnhntsa dre huAbonnaet auf neei flsedensBestchuagl zu ü.beetgnrar aVn bBerbe llttes dginaserll a:klr eiD„ bagntÜergru edr sbetlatgeuranrnßavnesaLduw zmu nBdu rdiw nise zu esni eor.genfl ieEn gmsnuZunalemeg bie smedie tSrhtci its nvdteifii iken h.meT“a umeZd theg erd Chfe der ngenaatehnuAsrldobsiu dKflere aonvd ,usa dass se auch anch erd ungslmeaunZgme amku lepraSium frü eweagti nnudregenÄ an end retuntSrku bneeg i.dwr

oS sti dei eieanohiutrmetsAb rDenü frü dei A 4 tg,dänszui edi naecönMhbcgadehlr teremAbteioinshua für ide A 16 ndu ied erztTi für dei A 44 — czhzltuäsi zu den duseaB.tsrnneß llenAi ebim astzEin mi nWirte gitb se lbewiisepissee die bo,Varge adss abreihnln von idre udenStn edi ßnertSa tgremuä eisn mses.nü anV ebB:erb asD„ its teztj hcosn eslal sehr ufa teKna tänh“.eg