1. Lokales
  2. Düren

Konzert in der Düren Kreis Arena: „Stahlzeit“ ganz nah am Original

Konzert in der Düren Kreis Arena : „Stahlzeit“ ganz nah am Original

„Stahlzeit“, die erfolgreichste Rammstein-Cover-Band Europas, war jetzt zu Besuch in der gefüllten Düren Kreis Arena. Die jubelnden Fans tanzten und sangen zu Rammstein-Klassikern, wie beispielsweise „Asche zu Asche“, „Spiel mit mir“, „Mein Herz brennt“ und „Feuer Frei“.

Sänger Helfried Reißenweber sieht dem Originalfrontmann Till Lindemann zum Verwechseln ähnlich; und auch generell waren die Bühneneffekte sehr originalgetreu. Von Feuergitarren bis zu aufwändigen Explosionen war alles dabei. Die Band (Gitarre Matthias Sitzmann und Mike Sitzmann, Schlagzeug Thomas Buchberger-Voigt, Keyboard Ron Huber) überzeugte neben der Musik ebenfalls mit intensiver Gestik und Mimik, mit denen sie das Publikum voll und ganz mitrissen.

(lw)