1. Lokales
  2. Düren

Düren: Stadtteilprojekt Nord-Düren in Gefahr

Düren : Stadtteilprojekt Nord-Düren in Gefahr

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Dietmar Nietan sieht die langfristige Fortführung des Nord-Dürener Stadtteilprojekts „Soziale Stadt” in Gefahr. Hintergrund ist die von der Bundesregierung beschlossene drastische Kürzung des „Soziale Stadt”-Etats.

ti„M ned vno UCD und DPF nssleehoscebn euKrnnzgü und ngnneEcsriäukhn its es sher ihcf,lrga bo sad ittoajStrplkdete in DrnoerüdN- rbüe 2021 uhnsai fgrtrütfohe ewredn ,a”knn sagt .aitenN goerllEsfo IodFrennergnu nde elfuanden susgbeanraHtthunlae eabh sie SDP oeg,eftrrd edi uzKgnür edr bäudSrtöuftnreaedg nhuukünrmeezcz - slgolroef. tLau Nneati olsl rde attE für dsa gPaomrrsm aoeSl„iz d”taSt ovn 59 loiliMenn uaf ,582 lnoiMienl ruoE ueirzterd e.ednrw eZmud lslo sad margromP nitfügk ufa ide egnrdröuF vno amahBßemaunn eräsbctkhn dewrn.e s„Da eteubedt das tkhcfeais Asu rüf das ,rrBnL-umäoP”anddemgr- lutreit ,aiNent endn se nkefrevpü blacheiu imt rlen-aiseoatnizvtig ßnnahmMea und leeigitbe heBeonrw na rde ttaeusgGnl erhis Lbeufndslem.se ueG„an idse shgcheeit im iaStjteeltdrotkp in rdü”,NroeDn- innrtree neia.tN Eine Aewsruugtn sed mamgsroPr hbae i,eztgeg dssa se urn so gngienle nnk,a eid seeutLniitnabos der nhcseeMn ni sneziloa etenuBrpknnn zu nesr.everbs