Heimbach: Stadtrat beschließt Erhöhung des Kurbeitrags um fünf Prozent

Heimbach: Stadtrat beschließt Erhöhung des Kurbeitrags um fünf Prozent

Die Kurtaxe in Heimbach wird jährlich um fünf Prozent erhöht. Zahlte alle über 14 Jahre, im Jahr 2016 noch 1,40 Euro pro Tag, sind es ab 2017 1,50 Euro.

Außerhalb des Gebietes und auf Campingplätzen wird derzeit ein Beitrag von 75 Cent pro Tag veranschlagt, 2017 wird dieser Beitrag auf 80 Cent ansteigen.

Adäquat werden die Jahrespauschalen etwa für Zweitwohnungsbesitzer und Dauercamper angehoben. 2014 lag die Einnahmen der Stadt aufgrund der Kurbeiträge bei 213.000 Euro, 2015 bei 222.000 Euro. Im August 2016 lagen sie bereits bei 163.000 Euro.

(gkli)
Mehr von Aachener Zeitung