Brandenberg: St.-Mauritius-Schützenbruderschaft: Der spontane Entschluss führt zur Königswürde

Brandenberg: St.-Mauritius-Schützenbruderschaft: Der spontane Entschluss führt zur Königswürde

Seit einem Jahr erst ist Jochen Lysberg Mitglied der St.-Mauritius-Schützenbruderschaft Brandenberg. Und schon standen er und seine Ehefrau Petra als Königspaar im Mittelpunkt des erfolgreichen Schützenfestes.

Um den Erfolg perfekt zu machen, sicherte sich Jochen Lysberg beim Gemeindekönigsschießen in Straß auch noch den Titel des Gemeindekönigs Hürtgenwald.

Vor den Schießtagen im Juli, an denen der neue König ermittelt wird, hatte niemand Jochen Lysberg auf der Liste. Zwei Bewerber waren bis dato bekannt; dann erklärte Jochen Lysberg seine Kandidatur und setzte sich gleich mit dem 71. Schuss gegen die Mitbewerber durch.

Brudermeister Dennis Blatzheim krönte das Königspaar sowie das Minister-Duo Eduard Rüttgers und Thomas Jansen. Und natürlich auch den Prinzen Tim Bergs und an seiner Seite seine Prinzessin Denise Cizmonski.

An ihrer Seite stehen die Adjutanten Isabell Steffens und Tobias Düsseldorf sowie Corinna Heck und Pascal Steffens.

Zum stimmungsvollen Krönungsabend spielten dem neuen König seine musikalischen Freunde auf. Die Volksmusikanten Vossenack, in deren Reihen Jochen Lysberg die Tuba bläst, begleiteten die Majestäten zum Festzelt.

(sps)
Mehr von Aachener Zeitung