Birgel: St.-Johannes-Schützen ehren ihre Besten

Birgel: St.-Johannes-Schützen ehren ihre Besten

Nach dem Rückblick auf ein ebenso arbeits- wie auch erfolgreiches Jahr stand die Ehrung erfolgreicher Schützen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der St. Johannes-Schützenbrüderschaft Birgel.

Schützenmeister Dieter Glasmacher bedankte sich für die motivierte Arbeit von Vorstand und Festausschuss. Dieser Ausschuss übernahm Werbung sowie die komplette Organisation im Festzelt für das Schützenfest.

Schießmeister Dieter Jansen überreichte zahlreiche Pokale und Urkunden an die Vereinsmeister. In der Schützenklasse 17 bis 21 Jahre siegte Anke Glasmacher vor Tobias Heinricht und Maurice Labroier. In der Schützenklasse von 24 bis 44 Jahre holte sich Lulia Krischer den Sieg. In der Altersklasse 45 bis 59 Jahre hieß der Sieger Dieter Glasmacher, gefolgt von Ursula und Bernd Heinricht. Dieter Jansen siegte in der Seniorenklasse ab 60 Jahre vor Karl-Heinz Olschewski und Marlen Jansen.

Bei den Senioren ab 70 setzte sich Dieter Mattern durch. Den Pokal der inaktiven Damen holte sich Odilia Felske und bei den inaktiven Damen über 70 gewann Ursula Rosenbaum vor Marlies Weyand.

Bei den Herren über 70 siegte Rainer Nepomuck sowohl vor Jürgen Labroier als auch vor Reinhard Helbig.

(sps)
Mehr von Aachener Zeitung