1. Lokales
  2. Düren

Düren: Spende an die Caritas: Anzug simuliert die Prozesse des Alterns

Düren : Spende an die Caritas: Anzug simuliert die Prozesse des Alterns

Ein Alterssimulationsanzug ist in der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften in der Altenpflege, aber auch in den Kursen für pflegende Angehörige an Demenz erkrankter Personen ein gern genutztes Hilfsmittel. „Deshalb passt er auch in unser Programm, weil es eben Bildung ermöglicht“, betonte Dr. Gisela Hagenau, Vorsitzende der Bürgerstiftung Düren, bei einem Besuch des Caritasverbandes.

eiD igeBtsrrtfngüu edesentp rüf ied sAuafcngnhf dieess letanrumsiAtzlosunaisseg emd vdrCansratiea-b 1000 oruE, wieeter 050 ruoE gba c„z“eauthSrht zuad ndu mov LulbnsCo-i üiJclh emnak zztiuchäsl 004 uro.E

ttsliMe sdesie mlHieslttfis sei es dme bVnerad ilöhmgc, rgihetorsraVne zum hTeam ezDnme tim parectkmhis Bugze im eKirs ,euzhfüdchrunr eatgs t-hSCirrrsapecea rDki .Hkcou eDr uAngz tbhtsee usa enelnezin m,ntnKneeopo edi hesfcizepsi Peesszro dse rAltens sneieiurml nöen.kn oS ettbei ien teiGcsieirhsvs edi ulioaniSmt nvo iedr nicmhöelg euärhncnskngEni ovn Atr dnu nafUgm dre hekehäiSti.fg

teWes udn fgnOuetlseergekescnnbehbi öegrnhe esnobe uz red ualitnomSi wei wbthucehecreGsüihs und d.htnaHeceamnsnt Es nweerd feketEf ,eitzler edi dne känngncensirhuE dre nsmrciotseesonoh tnhegFäeiki mi terAl srhe neah noemmk dun ahuc für enürjeg nsechMen enbekranr .sind

Dielnaa orGß dun dlfoRu Slelnmnta üerfnth die ctöihkgeineMl eiedss eagunzlsSoisnatmui rov dnu nsdi icseh,r ssad nhitc rnu edi aiberitrMte ni edr gePefl donav iertroe.pinf

Auch ndelgfeep nhrögieAeg udn iegotsns eitersIensert nönnke ihcs nie besersse dBli rübe dei kgrwisneuunA dre rrnnkenukagE ufa ide nefeBorfetn eanmh.c