1. Lokales
  2. Düren

SPD-Kreisvorsitzender in Düren warnt vor weiteren Diskussionen

Kostenpflichtiger Inhalt: SPD-Kreisvorsitzender : Dichant vom Ergebnis der Urwahl überrascht

Als die kommissarische Parteivorsitzende Malu Dreyer am Samstagabend kurz nach 18 Uhr im Berliner Willy-Brand-Haus das mit Spannung erwartete Ergebnis zur Urwahl der neuen SPD-Parteispitze verkündete, war Max Dichant einigermaßen überrascht. „Ich habe zwar mit einem knappen Rennen gerechnet, war aber doch von einem Sieg von Vizekanzler Olaf Scholz und Klara Geywitz ausgegangen“, räumt der SPD-Kreisvorsitzende ein.

lAs ärrrktlee gGneer erd Goßnre liiKnaoto im nuBd eawrn Nrterob -oeaBrtlnsWjar udn kisaSa snekE warz ihntc ied tsere aWlh sed 7ghi-2eräJ,n ewi re ieur,nämt mit rehir hiceinrkst aHlutgn umz dtaFobsetnr dse nseBnidüss tmi SDC/UUC reba annk re beeln. cAuh wenn edi -GoFroraKeg am Eend dse sTega ntich ied llsea ctddnnhieseee es,i eiw aDithnc totneb. Es wrede unn annedpsn ensi, wei asd eeun sngFdhüruuo nach minee enthra erpaetninentir ahmlWpafk mti snniee pnerrVsheec mgh.eue r„eD gBeeustrapiadtn am mondkneem eeWonendhc driw uzm “sLtemtusak, tsi erd KzvDondsstiSPee-reir ügzterbe,u sasd in rde renrlBie nlrPeaetzrieta in end mnondeekm genTa ide Kefpö emlnaqu ene.wdr

Zlwöf Eour ,shetnoMndli srheNeaguscennb iemb timaKlkape dnu iene Nrnuhhagcanledv sed loesvtganrKtisoiar itm iclBk fau eid sv ukilsReion–slea lal ised msesü zttje iLien edr gnatemse iPtera r.weend nneD ma deEn esein nithc ide Poeennrs edeeidhsntcn, nnersdo lekra ooPiins.etn Nru mit ehnni nnönket die trewrUmegefa edr DSP dwerie zahniene, shett rfü hDtanic s.fet „uAf rag nekeni aFll efürnd rwi uns ztjte nohc eminal elnnmotaag mit snu tsebsl nic“sftäbe,heg wtrna er rov enier endoenrdh clnaihnihtel aputlSgn dre Perati.

Viel äghen derha nun ahcu nov red bihgeirnse rFügruehnsegi ,ba nden für Max inahDtc tsthe ezweflfireis fets, assd dei lWha dre ni edr niebtre cieeikhtnffÖtl ianlbsg ehre eunetnbnkna rNorteb ejtrloa-WasBrn ndu kaaisS nskeE neei laerk hnrbAecngu red iaBss mit med mibsnEesathtl erd eParit ,wra edi scih etsi enJhra icegthznbeea udn tzetj aBnh ebohecgnr beha. Ahuc iesd ecahm ned eoenmmknd rgPtaeita ndu die ientrwee dnneehealenPcosnitgrus trsuäße nens.npda