1. Lokales
  2. Düren

Düren: Sommerferienprogramm der Stadt: Fahrten, Camps und vieles mehr

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Sommerferienprogramm der Stadt: Fahrten, Camps und vieles mehr

Angesichts der ersten sommerlichen Temperaturen ist es also nicht zu früh, über die Gestaltung der Sommerferien nachzudenken. Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein großes Angebot für Kinder und Jugendliche, das sowohl vom Jugendamt der Stadt Düren als auch von diversen freien Trägern angeboten wird.

umZ Rreoipeert rgeneöh eirdwe egtrehgäim ratehnF dun mp,Csa uzm iespBiel eeni tuaoFrdarrh am nMai nud gnpCiam ma B,daseee brae chua alolek ,nnoietAk wie dei releepnsieFi dun dniehrcseeve psWhosrko sweoi eluafgüTesgas uzm slBieeip muz cmeShwimn eord ertnKt.le lsoireteVr nöennk dei eKrndi udn uleiecgnhJdn chua stesbl tem,msmeibitn wsa oummneretnn id.wr

ieW in dmeej rhaJ gilt red kanD llrae etVatrnlarse azgn osenbreds end mhtnreachilnee taiMtirnrebe und rSep,onnso neoh eid sesied boegAnt vro laeml ürf mlneaFii itm ergnmgie tugdBe tnihc glcihmö ewär. „Dieess oegßr aenoFbegtienr nud dei grvaeerhenrod aornptKoieo red dreeceienvnsh eSltnel mcath eünrD wnsmriegsaeße sa,“u tebotne rüreBsitmeger laPu Larue bei red tglnolsuVer sde .rmorsagmP „iMr ipitmenor iremm zagn sr,dnsbeoe wie alel na menie agrnSt zneeih nud so eseid ntnAeoki ihlgmöc eahcnm“.

ellA iatnrbgeeoneFe inds fau nmeie neiemgsanem yerFl atmzuefemgssns,a rde unetr dnemrae eib ned elhmedenientn te,nlSel mi Bbrüreogrü und im atasRhu ugs.aleit chuA mi ternInte sit erd lyFre uz .efnndi