Düren: Seniorennachmittag feiert 50-Jähriges

Düren: Seniorennachmittag feiert 50-Jähriges

Die Boidsdorfer Nebenerwerbssiedlung an der Landstraße zwischen Rölsdorf und Lendersdorf feiert nächstes Jahr ihr 60-jähriges Bestehen. Jetzt gab es schon eine kleine „Generalprobe“, denn der Seniorennachmittag der IG Boisdorfer Siedlung feierte sein 50-jähriges Bestehen.

<

p class="text">

Regelmäßig treffen sich die „Pioniere“ der Siedlung, in der Vertriebene eine neue Heimat fanden, zum Kaffeeklatsch. IG-Vorsitzender Horst Schöneberg (links) durfte sich über ein Geburtstagsgeschenk freuen. Rolf Jansen von der Sparkasse überreichte einen Scheck über 2500 Euro. „Das können wir gut gebrauchen, wir haben vor dem Jubiläum noch zu tun“, freute sich Schöneberg.