1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: Selbst gebastelte Nikoläuse und Sterne

Kostenpflichtiger Inhalt: Nideggen : Selbst gebastelte Nikoläuse und Sterne

„Zwei auf einen Streich” nennt man das im Volksmund und die Nideggener Bürgermeisterin Margit Göckemeyer freut sich über die Idee „Kinder aus der Stadt Nideggen schmücken ihr Rathaus”.

u„mZ n,eine so behan riw sun dsa roevtgtsle,l eacmnh iwr ni der ehncWtaszihtie nreus uthaaRs seatw ei,rcnrlfuhed uzm dn,ne”ear tfüg ied egseerirBitürmn nhi,uz ettern„ irw tim nriendK dun Jenulencdghi ucrhd edise Atokin in .oKkattn” nA edmsie gNamtictah raw sad ulritFme„nziaenm ilgHei e”uKrz aus rellWohmsei na der ieheR. lbstSe taelsbtege oäeisNlku, Eeclh, nTnnae ndu reeSnt rnewud nsgeaimme itm den fnnhdelee dHänen rde ehzEeirnenirn nealMer ezar,nLtn Dinaa üPtz dun red Mütret erd itaK an iwze stneFre im auaRhst ee.gbklt tEwa ehzn itKas udn lneuchS usa emd dtieStgbeat werden an der rhtrnoenssicukegVaön im uRaasht lhen.enetmi