1. Lokales
  2. Düren

Schwimmer des Dürener TV beim Schwimmfest in Solingen

2. Mannschaft des Dürener TV : 52 persönliche Bestzeiten

Mit zwölf Schwimmerinnen und Schwimmern hat die 2. Mannschaft des Dürener TV am 40. Internationalen Schwimmfest in Solingen teilgenommen. Dabei gelangen bei 79 Starts beeindruckende 52 neue persönliche Bestzeiten.

So konnte sich Fabian Linden über 400 Meter Freistil gegenüber der gesamten Konkurrenz durchsetzen und siegte in 5:50,79 Minuten. Platz zwei über 200 Meter Schmetterling und drei Mal Platz drei (200 Meter Lagen, 200 Meter Rücken, 100 Meter Rücken) rundeten sein erfolgreiches Wochenende ab.

Ebenfalls auf das Podest kamen Janik Michaelis-Hauswald (Zweiter 400 Meter Freistil und 100 Meter Brust), David Surmann (Zweiter 200 Meter Brust, Dritter 100 Meter Brust), Greta Carra (Dritte 100 Meter Schmetterling), Sophia Güster (Zweite 200 Meter Schmetterling), und Antonia Innecken (Zweite 100 Meter Schmetterling, Dritte 50 Meter Schmetterling). Mit Platz vier schrammten Paul-Lukas Köckert (200 Meter Brust), sowie Theresa Stiens (100 Meter Schmetterling und 400 Meter Freistil) knapp am Podium vorbei. Auch der Trainer selbst ging ins Wasser: Stefan Robertz startete über 200 Meter Schmetterling in der offenen Klasse und wurde Dritter.