1. Lokales
  2. Düren

Aachen/Kreuzau: Schwerer Raub wird vor Gericht verhandelt

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen/Kreuzau : Schwerer Raub wird vor Gericht verhandelt

Seit Donnerstag muss sich das Trio wegen gemeinschaftlichen schweren Raubes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung vor dem Landgericht Aachen verantworten.

nterU med radw,nVo ien coihrehtesgw otuA auvnfrkee zu we,llno sllone deri nMären mi iJun in uarzKeu ienen nnMa wolssuetsb nlhgsegaec und trbbeau e.buhaLant lrafigchstkneA losenl edi rdei uzm hSneci mi eetntIrn eneni crdseMee elbogeteifn haneb. Asl hcsi ien rnnetIteses bei dme beeenenngga nsllsMahsicobu etedlgme ha,be ise nei resKpifua von 2005.8 oruE gadsnuehtale ndu nei r”eg„emarÜtbnibe ibeetarrvn n.wdreo bAre umka na dre easmnien tSelle in euKazur fteioge,nenrf lslo sad Orpef ntretgee ndu egnhglecsa ewonrd ni.es nEi Tiel erd 0.4300 o,Eur ide er iebda tathe, werud tbaue,gr os die ft.wtathsncaslaaSat