1. Lokales
  2. Düren

Ginnick: „Schwachsinn in geballter Form”

Ginnick : „Schwachsinn in geballter Form”

Helmut Kemmerling, CDU-Fraktionschef in Vettweiß und Ortsvorsteher von Ginnick, hat angekündigt, „alle nur möglichen Hebel in Bewegung zu setzen”, um den zwischen Thum und Thuir geplanten Mastbetrieb zu verhindern.

Dort soll ein Betrieb mit 8640 Schweinen angesiedelt werden (wir berichteten). Durch den im Regelfall vorherrschenden Westwind sei in Ginnick mit „Geruchsbelästigungen in massivster Form” zu rechnen, sagt Kemmerling.

Der Ginnicker Wald und die Drover Heide würden als Naherholungsgebiete erheblich beeinträchtigt. Kemmerling will den Widerstand der betroffenen Orte organisieren, um den „Schwachsinn in geballter Form” zu verhindern.