1. Lokales
  2. Düren

Leichtathletikmeisterschaft: Schulmannschaft schafft es aufs Podest

Leichtathletikmeisterschaft : Schulmannschaft schafft es aufs Podest

Der Sportlehrer der Klassen 7d und 7e der Sekundarschule Nordeifel hatte die Idee, eine Mannschaft zu gründen, die bei der Leichtathletikmeisterschaft der Schulen aus dem Kreis Düren antritt.

Gesagt, getan und angemeldet. Sechs Schülerinnen der beiden Klassen wurden angemeldet. Darunter auch die bereits erfolgreiche Kreis- und Regiomeisterin und ausgebildete Leichtathletin Lea Kaldenbach. Sie erstellte die Trainingspläne für ihre Mitstreiterinnen Aleyna Avci, Lynn Schlösser, Neele Kück, Leanna Rösseler, Besjana Ademi und sich. Nach Schulschuss trafen sie sich und trainierten für den großen Tag.

Gut betreut ging es durch den Wettkampftag. Dieser bestand aus Sprint, Weitsprung, 800 Meter, Ballwurf, Hochsprung, Kugelstoßen und Staffellauf.

Fünf Schulen traten gegeneinander an und die sechs Mädchen der Sekundarschule Nordeifel belegten den 3. Platz. Die Schulleitung, Klassenlehrer, der Sportlehrer, Klassenkameraden und die Betreuer der Mädchen sind alle sehr stolz auf den persönlichen Einsatz der Wettkämpferinnen.