1. Lokales
  2. Düren

Düren: Schoellerstraßenbrücke: Weiter geht es am Montag

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Schoellerstraßenbrücke: Weiter geht es am Montag

Die erste Etappe verlief unspektakulär. In der Nacht zum Freitag haben Stahlbauexperten die neue Brücke der Schoellerstraße wie geplant 13 Meter weit mit Hydraulikpressen gezogen. Die sogenannten Überbauschnäbel „schweben“ jetzt erst einmal über dem Gleisbereich der S-Bahn.

nnWe es ni edr aNhtc uzm Mognat hsezincw 003. ndu 4 Urh ewtrehg,iet üfdter se reasennisrtte denr.we nanD eadtnrw ahuc der teneecilghi öBrnekerkcüpr mi npeckeomSehctn büer dei .eeiGls en„Wn alels utg fä,lut nnka edi ecBürk rop tuneMi nniee enlhab Mteer eezrgteeiowgn ne“d,ewr rcetbieht orljPekrtetie snrEt teorGbm omv snbareedtiLeb Seßtanr RW.N

Er hteg onvad sa,u sdsa eid kürcBe gtacnaMtonh eieetrw 02 Mreet lnkreuczüeg di,wr os sads dei h“bcrbsäbÜele„uan eerstbi dei cznweshi end eGiesln treemtoni zltütHissef .renceireh In teniewer stitNcchahhnec in red mnknemdeo hecoW losl edi Breükc nadn dsa öclehinrd Weaegilrdr ce.ehenirr