1. Lokales
  2. Düren

Düren: Schlägerei endet mit Kopfverletzungen

Düren : Schlägerei endet mit Kopfverletzungen

Bei einer Schlägerei zwischen drei in Düren lebenden Türken erlitten Dienstagabend ein 45-Jähriger und ein 53-Jähriger Kopfverletzungen.

Die Opfer waren auf der Neuen Jülicher Straße unterwegs, als plötzlich ein 34-jähriger Landsmann auf sie einschlug und sie mit einer Pistole bedrohte.

Die Polizei nahm den alkoholisierten Schläger (2,5 Promille) wenig später fest. Die Beamten fanden bei ihm eine Schreckschusspistole, eine Stahlrute, ein Taschenmesser und eine Fahrradkette. Er verbrachte die Nacht zur Ausnüchterung in Polizeigewahrsam.