1. Lokales
  2. Düren

Schäfer in Kettenheim muss Bußgeld zahlen

Tierkadaver in Kettenheim : Kreis leitet Bußgeldverfahren ein und prüft Tierhalteverbot

Nachdem Tierschützer das Veterinäramt auf kranke Schafe und Tierkadaver auf einer Wiese in Kettenheim hingewiesen hatten, wird der Kreis nun ein Bußgeldverfahren einleiten.

Daeib ufetrb icsh die eBhröed auf asd so eagennnt Thieicser g.bgneteikestgsNz-ridntueseBouepe Drot etßhi se ni ragarPhpa 01 zur hn,ruwpsbtheafcfiugAl sdsa eavrdKa so lteeragg rednew nm,süse ssad rweed eireT noch ebfutuegn noneerPs uagZng auzd ea.hbn eDsi nciesht rde fr,äShce fua ndssee eWise ma .30 mDezeber ffnü nridhtclceuhsei satkr resevwet vcafdSaraekh nfuegdne wernod sind, thcni ceebttha uz abe.nh eDs eerintwe pftür rde rsiKe ,üernD ob ine ehrtaotevTirebl dbeszhtacrur s,it da dre fSäcreh snoch hfhemcar aigfäullf dwgoenre ist – udn esid eiberts rvo taenJnz.rehh rBetsie dre ivhorgere rreäsienvreKit .rD eLo gnee,D der bis 2300 im tAm war, hta edi äsedtuZn auf edr iWsee gaune mi ilkBc atelnebh, iwe re sbtsel t.aseg eilW auf med äeeGnld auhc nsohc lMlü dnu tnarU uengnefd dwu,er wrdi bnnee med enäaittVremr unn uach sda mtUtawmel kat,vi eilett erd Kreis m.it ()⇥wle