Niederzier: Sachbeschädigung: Anzeige gegen NPD

Niederzier: Sachbeschädigung: Anzeige gegen NPD

SPD-Fraktionschef Ortwin Clever traute seinen Augen nicht: In der Nacht zum Donnerstag müssen Mitglieder der rechtsextremen NPD flächendeckend an Durchfahrtstraßen der Gemeinde Wahlplakate der SPD, aber auch der CDU überklebt haben.

Mehr als 30 Plakate sammelte Clever wieder ein und erstattete Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Auch CDU-Fraktionschef Gregor Maxrath erstattete Anzeige. Als verantwortlicher im Sinn des Presserechts, berichtet Rechtsanwalt Maxrath, firmiert NPD-Landratskandidat Ingo Haller auf den Plakaten.

Ähnliche Vorfälle ereigneten sich nach Polizeiangaben auch in Jülich und Düren. Auch dort wurde Anzeige gegen die NPD erstattet und der Staatsschutz eingeschaltet.

Mehr von Aachener Zeitung