1. Lokales
  2. Düren

RW Düren holt Titel in der Tennis-Oberliga

Tennis : Meistertitel für die Herren-60er TG Rot-Weiß Düren

Vier Spiele, vier Siege. Die Tennis-Herrenmannschaft der TG Rot-Weiß Düren hat die Winterrunde der Herren-60-Oberliga souverän gewonnen.

Das Team bestehend aus Dieter von Ameln, Birger Breickmann, Heinrich Göbbels, Klaus Grein, Lothar Graf, Paul Hecker und Herbert Hallmanns (Bild von links nach rechts) gab in den vier Begegnungen lediglich ein Doppel ab. So sicherte man sich vor Rot-Weiß Hangelar den Meistertitel. Ebenfalls erfreulich aus Dürener Sicht ist der 3. Platz der Herren-60-Mannschaft des Dürener Turnvereins.

Mit zwei Siegen bei zwei Niederlagen konnten sie erfolgreich die Klasse halten. Dieser Klassenverbleib gelang auch den Herren 40 des DTV. Mit 5:5 Zählern schlossen sie die Sechsergruppe auch auf Rang drei ab. Dank eines 3:3 im Abschlussspiel gegen den Meister Kölner TC 71 spielt auch die Damen-40-Mannschaft des TC Derichsweiler im kommenden Winter in der Oberliga. Die Plätze drei bis sechs haben nach fünf Spieltagen in der Endabrechnung allesamt vier Punkte zu Buche stehen. Die Derichsweilerinnen erreichten Dank des zweitbesten Matchpunktverhältnisses Rang vier.