1. Lokales
  2. Düren

Inden: Rund 350.000 Euro sind weg: Indener Rechenfehler mit Folgen

Kostenpflichtiger Inhalt: Inden : Rund 350.000 Euro sind weg: Indener Rechenfehler mit Folgen

Rund 350.000 Euro sind weg, und in der Gemeinde Inden hat das Rätselraten angefangen, wie das Geld versickern konnte. Um das vorweg zu nehmen: Ein Verbrechen ist nicht in Sicht. Allerdings läuft seit dem jüngsten Bau- und Vergabeausschuss die Suche.

eenriK der srustAiglssihducmee nknteo hcsi neein meiR auf sda elgornveied elenkrhaZw der asnhesgwbArrüeeb camen,h uhac dre dtoiVezrsne n-esfnhoJJoa ihczmtS S)(PD it.cnh eDr murftliroee nde fugAtar na die tn,eVwrglua bis urz näthnsce izstsuRgnat eine älEkurrgn ebgabe.uzn

teFs ttseh nur so :evli sE dnhealt schi mu eid hrbgnwse,ürbAsaee ied neei emoumnK ihcs eürb eid onkebestnNe ovn nde zKuarnltnaneeb kürut.zlhco detätS udn eGeedmnin crenneehb dei dnfaugur edr hrosjerearueärbVhvc na rhcsarsseFi.w 5120 aht das skrarseweW eneovAhndl nisnee zeuysurhAbncngksl d,trgneeä von iener nhuArngceb in edr mehareitsJt nhi uz irnee ma rnseehe.Jad mU da inh zu knmm,oe war ieen rcehnHjnbluehagrsa .gonditenw lchigweeiöMesr hat ied einetwrgveGmdnelua deise las eahsJnguencrhr ,rhceuvtb sti nov iidernrgnee reecunVhrbä engnseaagug dnu aht dne rzantKbalneune Geld rt.aetstte ueanG seeids edGl usms die eGnmieed in ormF enire hGhrhneengeürbuö ba 1290 crrkedr.üouzfn

sE annk rbae n,ise ssda dsa ifeDtzi uzm eliT sekimtneorp wdir nov enrie NüwbhegncAlzrahhsrgbusaa-e uas emd eTbgrtiabaeeub rüf ide Jaehr 1042 sbi 1027.