1. Lokales
  2. Düren

Düren: Rotes Kreuz stellt sein Netzwerk vor

Düren : Rotes Kreuz stellt sein Netzwerk vor

Der Rathausvorplatz als Blaulicht-Meile: Vergangene Woche stellte sich das Technische Hilfswerk vor, jetzt präsentierte sich das Deutsche Rote Kreuz (DRK) auf dem Kaiserplatz. „Ein Netz, das trägt“ — unter diesem Motto steht die bundesweite Aktion des DRK aus Anlass des Jubiläums zum 150-jährigen Bestehen der Organisation.

rDe erbiKse-raDnvdKR tletsel Efetgraenhsuaizz udn kdhecFüle ,rvo foiemirernt an envsreid dtSenän erbü Plegfe- nud netButdiugeesnrs dun eid ebritA eibm Jeuodkrezrgut.n Acuh red ckTur esd DKnelsBsietedneptRusd- fruh vro nud uld uzr nsdpeluetB .ein seügriBrremet Plau rueLa üeceterhibr dem enuen eähfrsGtecshfrü esd sbnKRvKeredDarise- eDnür, Uwe kr,öMec ine aJsAuie.blnmsrumilnik-bäd

doRufl ,leDler seit erhm sla 70 hJeanr R-tiiglDe,dKM Nciole liMerg ndu iznresittaeEl -reHPiteenz Snatlnei imerfetinron ied eeshBucr rübe die neuL.teigns eiS leenßi hcnti ,wnutrhneä asds ucha sad usDhetec eRto zKreu mrmie erdiew shNccwuah für sda ntmeceilherha ngEgtmnaee im wrkeeztN .htcus