1. Lokales
  2. Düren

Düren: Reihenweise Airbags ausgebaut: 20.000 Euro Sachschaden

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Reihenweise Airbags ausgebaut: 20.000 Euro Sachschaden

Bislang unbekannte Täter haben sich am späten Mittwochabend an gleich neun Fahrzeugen eines Dürener Autohauses zu schaffen gemacht. Dabei schlugen sie Scheiben ein und bauten besonders Airbags aus. Die Täter befinden sich auf der Flucht, die Polizei sucht nach Zeugen.

Dei Tat greetieen hsic ngeeg 0.132 Urh in dre Nahtc von iwtocMth auf orsenn.Dtag olOwbh alut nnaebgA dse RWD edi Arlmnlaaaeg sed ahuesoutAs o,iggsln enaggl se den neeDib elcgih enun Aotsu ,eunchfeauzrb eidmn eis ied ecnbeihS an dre Frhseeirtea nl.nhusgceei inßshleenAdc naebtu eis tual rizileoPtbechi an lneal eWnag die akiadsreLragnb ,sau in ziwe lälFne rgsoa ceghil dsa etagems ke.nLdra

ieD eozPili ttshczä nde enaetntdsnen Sndheac ufa awte 0000.2 rEuo. Die rtTäe notnkne achn dre atT nnnautker eknnommet nud inebefdn hcsi eeinhtirw fau erd ct.Flhu eDi ilzioPe csthu unn hcna ge,ueZn ied iHsiewen ufa crvdietäheg ecghbneuBanto im erVdlof orde hnac edr Tta ebgen .önnenk

iweenHsi edrwne in der selteieLtl edr Pzleoii in üDren retun der roennulmfmTee 64-914/5224920 ngeme.nontengeemg