1. Lokales
  2. Düren

Kreuzau: Rehbock in Naturschutzgebiet gerissen

Kreuzau : Rehbock in Naturschutzgebiet gerissen

Im Naturschutzgebiet an der K46 nahe Broich wurde am Dienstagmorgen ein toter Rehbock gefunden, der vermutlich von einem oder mehreren frei laufenden Hunden gerissen wurde.

aDs eriT wderu hmulrictve chsinezw aaoStgnctnnh ndu gosmDeiragtnne g,ötteet erd vaaeKdr wured siretbe urcdh deerna iltideerW naegene.srsf Eni rJegä ethat den cehobRk ni mde enebltibe lraAe ni hHeö dse Kgteuzbrs fnengu.de

Er edeelmt ieesn glteteusenlnFs ebi dre Pzeoili nud aesretettt iene n.izagaftreSe iaechhcedliSn neisHwie breü äheidegcrtv ncuhneoBeatbg nmmti eid tzelsenetllisEati der olPiiez ertun edr eeoennmfTrmul 140246/492952 gt.neegen