Berzbuir: Rainer Haupt ist neuer Schützenkönig

Berzbuir: Rainer Haupt ist neuer Schützenkönig

Drei Tage feierten die Berzbuirer St. Anna Schützen ihr traditionelles Schützenfest im Zelt mitten im Dorf, einem Ort der fröhlichen Kommunikation. Höhepunkt waren am Montagabend der Festzug und der Königsball. Knapp 90 Paare waren im Gefolge der neuen Majestäten.

Rainer Haupt hatte sich unter dem Beifall seiner Gattin Elke mit dem 162. Schuss gegenüber zwei Konkurrenten um die Königskette durchgesetzt. Er löste Wolfgang Bauer ab.

Schülerprinz wurde mit dem 174. Schuss Simon Utecht. Er folgte auf Leonie Schüßeler. Die neue Prinzessin Maike Schüßeler brauchte nur 90 Schuss, um ihre Vorgängerin Anna Schlebusch von ihren Machtutensilien zu befreien.

Der Königsball am Montagabend war Schlusspunkt eines harmonischen Festes, das samstags mit dem Eröffnungumzug und der Kranzniederlegung am Ehrenmal begonnen hatte.

Die Ehrungen, durchgeführt vom Vorsitzenden Dietmar Hacky, waren einer der sonntäglichen Programmpunkte. Geehrt wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft Hubert Lakomy und für 50-jährige Mitgliedschaft Josef Heidbüchel. Beide erhielten den „St.-Anna-Orden“.

Im großen Festumzug am Sonntagnachmittag sahen die zahlreichen Gäste vom Wegrand Ortsvereine und Gastbruderschaften.

(bel)
Mehr von Aachener Zeitung