1. Lokales
  2. Düren

Zeugen gesucht: Räuberbande räumt Juweliergeschäft aus

Zeugen gesucht : Räuberbande räumt Juweliergeschäft aus

Lautes Scheibenklirren hat in der Nacht zu Montag mehrere Menschen in Düren aufgeschreckt. Unbekannte räumten offenbar in aller Ruhe ein Juweliergeschäft aus.

Gegen 3.50 Uhr machten sich die bislang unbekannten Täter am Eingang des Ladens in der Josef-Schregel-Straße zu schaffen. Nachdem sie das Rollgitter und die Eingangstür laut Polizei gewaltsam geöffnet hatten, drangen mehrere Unbekannte in den Verkaufsraum ein und stahlen innerhalb kürzester Zeit Schmuck aus den Auslagen.

In Sozialen Netzwerken kursiert das Video einer Überwachungskamera, das den Einbruch zeigen soll. Zu sehen ist, wie drei maskierte Männer in einen Verkaufsraum eindringen, über die Tresen springen und rund zwei Minuten lang Vitrinen und Schubladen ausräumen – in aller Ruhe, während die Alarmanlage schrillt. Ihre Beute lassen sie in mitgebrachte große Kisten verschwinden, bevor sie schließlich wieder flüchten.

Die Täter verschwanden mit einem dunklen Fahrzeug in Richtung Düren-Nord. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief nach Angaben der Polizei bislang ergebnislos. Wer Hinweise auf die Tat hat, wird gebeten, sich mit der Leitstelle der Polizei unter der Rufnummer 02421/949-6425 in Verbindung zu setzen.

(red)