Düren: Radfahrer mit 1,94 Promille gestoppt

Düren: Radfahrer mit 1,94 Promille gestoppt

Ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr hat die Polizei gegen einen 62-jährigen Radfahrer aus Düren eingeleitet.

Der Mann wurde in der Nacht zum Donnerstag von einer Polizeistreife im Grüngürtel mit 1,94 Promille im Blut gestoppt.

Mehr von Aachener Zeitung