1. Lokales
  2. Düren

Kreuzau: Radfahrer baut Unfall mit 1,18 Promille im Blut

Kreuzau : Radfahrer baut Unfall mit 1,18 Promille im Blut

Ein betrunkener Radfahrer hat am Sonntagabend einen Unfall gebaut, bei dem er mehrere Verletzungen erlitt. Außerdem entzog ihm die Polizei seinen Führerschein.

egGen 9.210 hUr herufb der 44 earJh ealt aerrezKuu itm misnee aFdhrar den fra,rueuRregwd nov mbehbraOacu moemnkd in uhRcnigt ruuazK.e nI Bgtnuieleg neeisr labflnees imt mde adR anefnhred hauferE teürbuqeer er ide ruR ni ehöH erd ltGhteülri ie„rD kEe”rn fua edr itnredog ükBc.er eBi edr fraAbth nttreeczusäht re fenrabfo niees iiwgcehktenGisd. mA Bkügbareagnnc levror re ide ltornKoel rbeü inse drhaarF nud aeptllr ggnee eneni uB.am beiaD uslcgh re tvlehrmcui tim dme poKf egegn ned mamtS, os dssa re whhlsznteieciicz sslouetwsb raw. inE nuizh enreurgef RWT rttnesoprtaier edn aMnn zur aeitnontsär mnhAfuea in ine Ksa.knauhren ehNcmad ine lesAtotc niene terW nvo 1,18 Perillmo bie med frRadareh egtizngea e,ttha eudrw imh inee belpurotB otenmne.nm etzJt its in meine ateerfSafvrhnr sogra snie estierb gilrleertcessteh crsürneFhieh edhä.etgfr