Girbelsrath: Prunksitzung in Girbelsrath: Bands laden zum Schunkeln ein

Girbelsrath: Prunksitzung in Girbelsrath: Bands laden zum Schunkeln ein

Die Karnevals- und Bühnenfreunde Girbelsrath 1925 veranstalteten eine Prunksitzung in der Maarhalle. Nach einem feierlichen Einmarsch mit dem Präsidenten Gernot Glasmacher und Vizepräsidenten Daniel Giesen an der Spitze erfolgte die Begrüßung der Gäste, Gönner und Freunde, die mit einer Ordensvorstellung abgeschlossen wurde.

Der Abend wurde durch Tänze von Mariechen Jule Theisen, Elisa Sky Dewfall und Lisa Paulitschke, der Jugendgarde, dem Damenballett „Maarelfen“, den „HotShots „und dem Herrenballett „Ellbachgrazien“ eingeheizt.

Zum Schunkeln und Mitfeiern luden die Bands „Echte Fründe“, „Raderdoll“ und „Zack“ ein. Alle Gäste in Maarhalle sprangen von den Stühlen auf, als die aus Vereins- und Vorstandsmitgliedern bestehende Trommlergruppe Girbelsrath auf die Bühne kam. Die Kinderprinzessin Emily I. und „Et Schwarwachmüsje“, René Külzer und der „Sitzungspräsident“ Volker Weininger begeisterten die Gäste mit ihren witzigen und stimmungsvollen Reden.

(mie)
Mehr von Aachener Zeitung