1. Lokales
  2. Düren

Zeugenaufruf: Polizei sucht nach Taschendieb

Zeugenaufruf : Polizei sucht nach Taschendieb

Am Freitagabend wurde einer Frau von einem bisher unbekannten Täter auf offener Straße die Handtasche geklaut. Die Polizei sucht nun dringend nach Zeugen.

Gegen 19.00 Uhr war die 51-jährige Frau zu Fuß auf der Roonstraße unterwegs. Von der Schoellerstraße aus kommend hatte die Frau dann an der Einmündung zur Scharnhorststraße den Fußgängerüberweg in Richtung Krankenhaus überqueren wollen. Der Räuber, ein dunkel gekleideter, etwa 1,75 Meter großer Mann, näherte sich zunächst unbemerkt und riss plötzlich an der Handtasche der Dürenerin. Die wehrte sich zwar so gut wie es ging, konnte aber nicht verhindern, dass schließlich der Trageriemen abriss und der Täter mit ihrer Tasche in Richtung Schoellerstraße davonrannte.

Neben etwas Bargeld wurden der Frau, die sich bei dem Überfall durch einen Sturz auch noch leicht verletzte, persönliche Dokumente gestohlen. Eine Fahndung verlief bislang erfolglos. Im Rahmen des eingeleiteten Strafverfahrens sucht die Polizei Zeugen, die entweder auf die Tat aufmerksam wurden oder einen Mann in Tatortnähe gesehen haben, der davon lief. Alle Hinweise nimmt die Polizei unter 110 entgegen.

(red/pol)