1. Lokales
  2. Düren

Düren: Polizei sucht mit Überwachungsbild nach Bankräuber

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Polizei sucht mit Überwachungsbild nach Bankräuber

Nachdem ein Bankräuber am Freitag, 22.09.2017 zwischen 10.30 Uhr und 10.50 Uhr in Düren zwei Geldinstitute überfallen hat, sucht die Polizei jetzt mit einem Überwachungsbild nach dem Täter.

abneInlrh ovn 20 nieMtnu ath rde abnsigl btnkeuenan dnu skermeiat zntlerEätei dei lalneiiF der loks-V dun nskabfeeiRfani ni nde geOtlrnas evHno nud cwrheriilseDe falün.elerb haNc dne Taent teeücftlh dre .naMn chNo am ebsenl aTg tcsueh ide ilozePi mit enemi rbeuHbhursca ncha emd bu.erRä eDr nMan olsl ltau ueeehicsuebrnggZbn wtea 165, bsi 017, teerM ßorg udn csewznhi 04 dun 55 earhJ tla i.sen Die rtatuS dse äsreTt udwer asl kgrfitä rbhseeb.niec fAäglufli aenwr eid narschzwe ertcuhsoSph tim ewerßi oehSl iosew emnie neweßi riStfeen na der .etiSe

nfrdAguu esd gnene rateazsTmitu riwd ogna,nemenm asds edr täTer limob tis reod nzseumdti mzu Ztteinpuk dre atT .war

Bsi ztjte tha die iolzieP chno ekien Hnsieeiw ufa nde nanM omm.bneek mI Benesrnode wedren egneuZ uhscgt,e ide im rzamTttauei tmi eimrh ahgrzuFe an rde ailnlefBkai eDrsheriilcwe veirob efnurh dnu von tlelantsgeBanenk tegizel fua den Ürfaelbl dun dne tühnelfedcn ärtTe eweneigihsn ewdnur.

inieweHs itnmm ied olziPie utrne der nlrueeemmonfT 04642-491/2529 engene.tg