Düren: Polizei kontrolliert Schleichweg rund um die Annakirche

Düren: Polizei kontrolliert Schleichweg rund um die Annakirche

Not macht erfinderisch: Weil wegen einer Großbaustelle in der Innenstadt der Verkehr zähflüssig fließt, versuchen ortskundige Autofahrer offenbar, die Bauarbeiten mit einem Schlenker um die Annakirche zu umgehen.

Dabei ist der Ahrweilerplatz Fußgängerzone. „Aufgrund der Masse der Fahrzeuge haben wir am Dienstagmorgen vor der Einfahrt zur Fußgängerzone kontrolliert”, berichtete der Bezirksbeamte, Hauptkommissar Josef Peterhoff.

Auch ortsfremde Lastkraftwagen hätten sich beim Versuch, die Baustelle zu umgehen, in die Fußgängerzone „verirrt”. Peterhoff: „Wir sehen es als unsere vornehme Aufgabe an, den Leuten hilfreich zur Seite zu stehen.” Die Polizei reagiere auf die veränderte Verkehrsführung auch künftig mit Kontrollen.