1. Lokales
  2. Düren

Hilfsaktion „Running for Kids“: Peter Borsdorff verteilt wieder über 40.000 Euro

Hilfsaktion „Running for Kids“ : Peter Borsdorff verteilt wieder über 40.000 Euro

Peter Borsdorff, der Initiator der Aktion „Running for Kids“, war auch im Dezember wieder „laufend“ für Kinder in der Region unterwegs. Stolze 42.000 Euro hat er eingesammelt und verteilt.

Wie schon in den vergangenen Monaten war der 78-Jährige in von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Ortschaften aber auch darüber hinaus helfend unterwegs, denn Bitten um Unterstützung erreichen den Dürener fast täglich.

Mit seiner alljährlichen Adventskalenderaktion konnte der „Läufer mit der Sammelbüchse“ im Weihnachtsmonat noch einmal 91 Kindern mit insgesamt 9800 Euro zu einem Geschenk unter dem Christbaum verhelfen.

Kinder in von der Flut stark betroffenen Kindergärten in Eschweiler und Schleiden-Olef durften sich für den „Neustart“ nach den Renovierungs- und Reparaturarbeiten über jeweils 5000 Euro freuen. Für weitere flutbetroffene Kindertageseinrichtungen in Stolberg, Eschweiler und Weisweiler hatte Borsdorff jeweils 3000 Euro gesammelt.

Auch für einen gehandicapten Jungen, der mit seinem Vater von der Flut der Inde stark betroffen war, hat der Sportler zur Bewältigung der Sorgen 3000 Euro bereitgestellt. Einem weiteren dramatisch vom Hochwasser betroffenen Kind half der Dürener mit 522 Euro.

Die Schüler und Lehrer der Hermannschule in Stolberg freuten sich über 2500 Euro die, der „Running for Kids“-Initiators überbringen konnte.

Für die „Dürener Schulranzen“-Aktion des Freiwilligenzentrums hat Borsdorff 2446 Euro gesammelt, für „Perspektiven zum Leben“ unterstützte „Running for Kids“ den Awo-Sommerberg in Düren mit 1000 Euro.

Freuen über jeweils 750 Euro durften sich die Kinder in den Kindergärten „St. Martin“ in Stetternich, „Villa Pytlik“ in Mariaweiler, „Lolypop“ in Froitzheim und „Eiswiese“ in Düren.

Einem Dürener, der in Indonesien lebt und sich dort um die ärmsten der armen Kinder kümmert, hat Peter Borsdorff 500 Euro zukommen lassen, um Reis gegen den Hunger zu kaufen.

Weitere 500 Euro gingen an die Bürgewaldschule in Birkesdorf.

Wer die Arbeit von Peter Borsdorff unterstützen will, kann per IBAN DE78 3955 0110 0000 5421 00 oder per Paypal peter.borsdorff@web.de spenden.