Düren: Operettentheater Salzburg: „Der Bettelstudent“

Düren: Operettentheater Salzburg: „Der Bettelstudent“

Die Operette „Der Bettelstudent“ spielt 1704 in Krakau, das unter der Herrschaft von August dem Starken, König von Polen steht. Die schöne Laura wehrt sich gegen den aufdringlichen Oberst Ollendorf. Mit dem Fächer schlägt sie ihm ins Gesicht — und der Oberst will sich rächen.

<

p class="text">

Lauras Mutter, die verarmte Gräfin Palmatica, will ihre Tochter mit einem Adeligen verheiraten, und Ollendorf wittert die Chance, ihren Standesstolz zu verletzen. Der Sträfling Symon wird Laura als Fürst vorgestellt; Laura verliebt sich sofort in ihn. Ollendorfs Plan scheint zu klappen, die Gräfin erhofft sich eine vorteilhafte Partie für ihre Tochter. Doch Gefühle und Politik geraden durch- einander: Symon erwidert Lauras Gefühle und will die Wahrheit sagen. Die Karten kosten 28, 21 und 16 Euro .

(ermäßigt die Hälfte)
Mehr von Aachener Zeitung