Kreuzau: Ohne Licht unterwegs: 42-Jähriger übersieht Pkw

Kreuzau: Ohne Licht unterwegs: 42-Jähriger übersieht Pkw

Beim Versuch, auf der Dürener Straße in Höhe der Waschanlage nach links abzubiegen, hat ein 42-jähriger Autofahrer aus Kreuzau am Montag gegen 18 Uhr den entgegenkommenden Wagen einer 60-jährigen Nideggenerin übersehen.

Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Die 60-Jährige wurde so schwer verletzt, dass sie stationär im Krankenhaus behandelt werden musste.

Der 42-Jährige und mehrere Zeugen gaben an, dass die Seniorin ohne Licht unterwegs war. Die Dürener Straße musste während der Unfallaufnahme für eine Stunde gesperrt werden.

(red/pol)