Dueren: Nörvenicher Jäger üben Nachtflüge

Dueren: Nörvenicher Jäger üben Nachtflüge

Die Luftwaffe beteiligt sich vom 26. Mai bis zum 5. Juni an einer internationalen Übung in Norwegen. Vertreten wird die Luftwaffe unter anderem auch durch das in Nörvenich ansässige Taktische Luftwaffengeschwader 31 „Boelcke“.

In Vorbereitung auf diese Übung, plant das Geschwader in der kommenden Woche von Montag bis Mittwoch Nachtflüge durchzuführen. Aufgrund des späteren Sonnenuntergangs in dieser Jahreszeit können diese Übungsflüge erst ab 20.30 Uhr stattfinden.

Die Landungen der Luftfahrzeuge erfolgen im Rahmen der bekannten und genehmigten Platzöffnungszeiten bis 23.50 Uhr.

Mehr von Aachener Zeitung