1. Lokales
  2. Düren
  3. Nörvenich

Unfall in Nörvenich: Radfahrer wird in Kreisverkehr von Auto erfasst

Unfall in Nörvenich : Radfahrer wird in Kreisverkehr von Auto erfasst

Ein Senior hat bei einem Unfall in der Gemeinde Nörvenich schwere Verletzungen erlitten. Er wurde auf seinem Fahrrad von einem Auto erfasst und stürzte.

Gegen 14 Uhr am Donnerstagmittag fuhr der 66 Jahre alte Autofahrer aus Erftstadt mit seinem Wagen von der Landesstraße 263 kommend in den Kreisverkehr bei Pingsheim ein. Dabei missachtete er nach ersten Ermittlungen der Polizei die Vorfahrt des 76-jährigen Radfahrers aus Köln. Dieser wollte aus dem Kreisverkehr auf die L51 in Richtung Pingsheim fahren.

Das Auto erfasste den Senior, der auf die Fahrbahn stürzte. Dabei erlitt er schwere Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn nach einer Erstversorgung in ein Krankenhaus.

Gegen den Verursacher wurde eine Unfallanzeige gefertigt.

(red/pol)