Kollision beim Abbiegen: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Kollision beim Abbiegen : Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto wurde am Freitagnachmittag ein Motorradfahrer in Bubenheim so schwer verletzt, dass er später in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Gegen 15 Uhr war ein 53-jähriger Euskirchener auf der Landesstraße 327 zwischen Rommelsheim und Bubenheim unterwegs. Auf Höhe des Bahnhofs wollte er nach links auf einen Feldweg abbiegen, übersah dabei jedoch einen entgegenkommenden Motorradfahrer.

Es kam zum Zusammenstoß mit dem Zweirad des 57-Jährigen, der gegen die rechte Fahrzeugseite prallte. Dabei erlitt er schwerer Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Straße gesperrt.

Hinweis: Zu diesem Artikel können keine Leserkommentare abgegeben werden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung