1. Lokales
  2. Düren
  3. Nörvenich

Nörvenich: Bahnhofstraße noch bis nächstes Jahr gesperrt

Nörvenich : Bahnhofstraße noch bis nächstes Jahr gesperrt

In der Ortsmitte ist Schluss: Auf Höhe des Schlosses ist die Bahnhofstraße in Nörvenich gesperrt. Grund ist die Erneuerung der Gasleitung.

Auch wenn die Umleitungsbeschilderung steht, fährt dennoch der ein oder andere bis zur Ortsmitte durch – um auf Höhe des Schlossparks unvermittelt vor einer Absperrung zu stehen. Die Gasleitungen werden an der Bahnhofstraße erneuert, und das wird noch bis ins erste Quartal des kommenden Jahres dauern. Wie die Gemeinde Nörvenich auf Nachfrage erläuterte, verlaufen die Bauarbeiten abschnittsweise zwischen Marktplatz und Rathaus. Voll oder einseitig gesperrt bleibt die Durchfahrt aber für die gesamte Dauer. Die Gemeinde hatte in dem Zusammenhang bei allen Leitungsträgern angefragt, ob Instandsetzungsarbeiten anstehen. Ergebnis: Der Wasserleitungszweckverband wird die Gelegenheit nutzen und ebenfalls Leitungen austauschen.

(vm)