Nörvenich: Nörvenich sichert den gesamten Luftraum

Nörvenich: Nörvenich sichert den gesamten Luftraum

In der Zeit vom 10. bis 14. Juni kann es im Umfeld des Fliegerhorstes Nörvenich zu Flugbewegungen auch außerhalb der üblichen Flugzeiten kommen.

Das Nörvenicher Geschwader muss in diesem Zeitraum zusätzlich zur Überwachung des norddeutschen Luftraums vom Standort Wittmund aus auch die Aufgaben des Neuburger Geschwaders übernehmen und den süddeutschen Luftraum überwachen.

Grund dafür ist, dass das Neuburger Geschwader in diesem Jahr den Tag der Bundeswehr ausrichtet. Damit unterliegt den Nörvenichern die Sicherung des gesamten deutschen Luftraumes.

Mehr von Aachener Zeitung