Nach dem Kohlekompromiss: „Hände weg von der Sophienhöhe“

Kostenpflichtiger Inhalt: Nach dem Kohlekompromiss : „Hände weg von der Sophienhöhe“

Niederziers Bürgermeister Hermann Heuser übt scharfe Kritik an den Grünen, die das Abraumdefizit im Tagebau Hambach mit Erdreich von der Sophienhöhe lösen wollen. Schon in wenigen Jahren soll die Sophienhöhe mit ihrem schon heute mehr als 120 Kilometer langen Wanderwegenetz weiter für den sanften Tourismus erschlossen werden.