1. Lokales
  2. Düren
  3. Nideggen

Angemerkt zum Thema Ort der Begegnung: Ein Stück Zukunftssicherung

Angemerkt zum Thema Ort der Begegnung : Ein Stück Zukunftssicherung

Nideggens Bürgermeister hat Recht: Es ist wirklich „sehr besonders“, dass die St.-Sebastianus-Schützen seiner Stadt viel Geld und unzählige Arbeitsstunden investieren, um aus einer alten Leichenhalle ein modernes Begegnungszentrum zu machen und das am Ende allen Vereinen der Stadt zur Verfügung stellen zu wollen.

sFat larleüb baehn rVeinee mti swsgochcreuNanh zu enäkfpm – geeard ahcu tdtrlaeniileo ewi cernü.uncashtredtfzeShb ehsetfnezcüSt ehzlän eetvrsroli tlängs nhcit hrme uz dne seigrine nstiglu.uemmbPanek sDa mga ebi end Negdgeenri nhSezütc im cAklbuineg hnoc dsarne ,inse rtdmzote sit dei Iatveitnii Tfkunfretp„ rde eruultKn udn aent“nGeniroe uhac ein ckStü snhcs.rgutuiuZefnk gne,hJucelid edi shic ni edm eneun tugegznuegnmerBns e,fntfre eerlnn ibade zagn sheicr auhc asd eni ored aednre litMgide rde erdcraufhstB eenknn dnu nrfreh,ae asds sda ztwecensSünhe nbee cohd lethucid emhr its lsa eG,ba„ul t,tSie ei.“tHam nUd lectheivli etngniw die sctdarBruhfe hddurca aj dsa ine erod readen enue ndu njgue gieM.tdli dOre tnidsuemz end eni rode randene Gtas üfr sad snthecä Sfezet,üsnhct sda danigrnenw ngaz screhi ediewr fenasdttint wi.dr